New York

Ärzte werten Daten aus: So nehmen wir eine Nahtoderfahrung wahr

Es ist das vielleicht größten Geheimnis der Menschheit: Was passiert mit uns nach unserem Tod? Es gibt unzählige Theorien und Studien. Auch einige Wissenschaftler aus Amerika sind der Frag nachgegangen.
Artikel drucken Artikel einbetten

Was mit Körper und Geist nach dem Tod passiert beschäftigt die medizinische Forschung schon viele Jahre. Es zahlreiche waghalsige Theorien, Untersuchungen und Studien, doch nur wenige belegte Fakten.

Einige Wissenschaftler der "New York University Langone School of Medicine" haben sich ebenfalls mit der Frage rund um unser Ableben beschäftigt. In Zuge dessen werteten die Forscher die Daten von Menschen aus, welche schon einmal klinisch tot waren und anschließend zurück ins Leben geholt werden konnten.

Die Forschungen ergaben, dass die betroffenen Personen sowohl Stimmen als auch ganze Situationen wahrnehmen konnten. Was genau während einer Nahtoderfahrung in unserem Körper passiert, konnte die Studie jedoch nicht aufklären.

Symbolbild: pexels.com/pexels