Bamberg
Dschungelcamp

Dschungelcamp 2015: Walter Freiwald in Not (durft) und auf Kriegsfuß

Tag vier im Dschungelcamp 2015 und RTL zeigt, was eigentlich niemand sehen will: Walter Freiwald hilflos vor dem Klo - und Kandidatinnen, die sich bei Dschungelprüfungen gut anstellen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Mitten in der Nacht müssen Walter Freiwald (r.) und Rolfe Scheider zur Toilette. Walter macht zuerst sein Geschäft. Mit heruntergelassener Unterhose und unten ohne kommt er zu Rolfe raus und stellt fest: "Ich kriege meinen Hintern nicht abgewischt, weil kein Klopapier da ist! Was mache ich denn jetzt?" Rolfe reicht ihm Feuchttücher. Seelenruhig wischt sich Walter dann vor der Toilette stehend damit ab. Foto: RTL
Mitten in der Nacht müssen Walter Freiwald (r.) und Rolfe Scheider zur Toilette. Walter macht zuerst sein Geschäft. Mit heruntergelassener Unterhose und unten ohne kommt er zu Rolfe raus und stellt fest: "Ich kriege meinen Hintern nicht abgewischt, weil kein Klopapier da ist! Was mache ich denn jetzt?" Rolfe reicht ihm Feuchttücher. Seelenruhig wischt sich Walter dann vor der Toilette stehend damit ab. Foto: RTL
+7 Bilder
Erst Tag Vier im RTL-Dschungelcamp 2015 und die Kandidaten werfen alle Scham über Bord: Walter Freiwald spielt seine Rolle im TV-Lager und hat sich Rolfe Schneider nackt präsentiert und RTL-Deutschland war natürlich ganz nah dran.

RTL zeigt, wie Walter Freiwald vor der Buschtoilette blankzieht
Im Dschungellager des Privatsenders wird dieses Ereignis in allen Facetten beleuchtet - inklusive Nackt- beziehungsweise Nachtaufnahmen. Und daher soll dies auch hier nicht zu kurz kommen.

"Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!": Walter Freiwald nackt vor Klo
Also: Walter Freiwald und Rolf Schneider waren nachts zusammen auf der Camptoilette. Und dabei hat es sich begeben, dass das Geschäft groß, doch die Klopapiermenge gering beziehungsweise sehr gering war. In seiner Not(-Durft) fiel dem Moderator Freiwald nichts besseres ein, als nackt nach draußen zu kommen, um Rolfe um Hilfe zu bitten. Der ehemalige Juror von Germanys Next Topmodel hatte auch tatsächlich Feuchttücher zur Hand. Geschockt aber gefasst erträgt Rolfe die Ereignisse. Er schreit nicht: "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" Aber tut das, was man bei RTL von ihm erwartet. Er tritt Walter-Gate breit.

Dschungelcamp 2015 zeigt Freiwald nackt
Ob ein unbekleideter Walter Freiwald dem bisher beim Fernsehpublikum nicht so beliebten RTL-Fernsehdschungel 2015 zu besseren Quoten verhilft? Wir werden sehen.


Angelina Heger und die Dschungelprüfung
Die Dschungelprüfung von Bachelor-Finalistin Angelina Heger war wohl auch nicht der Renner für die mit Katastrophen sonst so verwöhnten RTL-Zuschauer. Denn entgegen aller Unkenrufe stellte sich die Blondine bei der Prüfung sehr gut an. Sie musste durch fünf unterirdische Glaskammern kriechen und schwimmen, da sie zum Teil unter Wasser standen und natürlich mit allerlei Getier gespickt waren.

Bei dieser Aufgabe stellte sich Angelina geschickt an und auch für die männlichen Fans war es wahrscheinlich nicht so aufregend wie erhofft, denn die 22-Jährige trug ganz züchtig einen Sport-BH.


Zickenzoff im RTL-Dschungel zwischen Walter Freiwald und Aurelio Savina
Was hingegen der Quote helfen könnte, ist der Zickenzoff zwischen Aurelio Savina und Walter. Der 60-Jährige fühlt sich vom Bachelorette-Kandidaten gemobbt und lässt seinem Unmut freien Lauf. Zu Sara Kulka sagt er: "Der wartet darauf, dass ich explodiere. Tue ich aber nicht... Arschloch... wie ein Vollidiot, ist nicht mein Ding. Irgendwas hat der mit mir. Der will mich nicht dabei haben. Der gibt mir einen Punkt und von mir bekommt er gar keinen."

Und Aurelio? Der nimmt ihn angeblich nicht ernst. "Walter ist ein Mensch, über den ich mir keine Gedanken mache." Die Zuschauer anscheinend schon, die wollen Walter Freiwald nämlich am Tag fünf in der Dschungelprüfung sehen.


Dschungelcamp 2015: Tanja Tischewitsch und Jörn Schlönvoigt schickte RTL zur Schatzsuche

Was war sonst noch? Tanja Tischewitsch und Jörn Schlönvoigt durften zur Schatzsuche. Dabei wurden dem GZSZ-Schauspieler die Augen verbunden und DSDS-Tanja musste ihn durch einen imaginären Parcours lotsen.

Das machte die ehemalige Kandidatin von "Deutschland sucht den Superstar" auch - und zwar so affektiert, dass man glauben könnte, sie sei bei Heidi Klum und Germanys Next Topmodel in die Lehre gegangen.

Der Trash-TV-Profi Jörn, den sogar seine Campkollegen als glatt, beziehungsweise "rund" (Zitat von Angelina Heger) bezeichnen, ertrug die Tischewitsch-Ausraster seelenruhig.

War es die souveräne Art des Schauspielers oder doch sein dringender Wunsch, sich im RTL-Urwald endlich zu beweisen? Jedenfalls haben die Dschungelzuschauer den jungen Mann zusammen mit Walter Freiwald in die Prüfung gewählt: Es geht um ekliges Essen. Dabei bleibt dann nur zu hoffen, dass es danach genug Klopapier auf der Lagertoilette gibt.
















 
Verwandte Artikel