Bielefeld
Schokopizza

Dr. Oetker reagiert auf Schokopizza-Tweet: Twitter lacht über Hasskommentar

Hasskommentar gegen die Schokopizza von Dr. Oetker: Der Konzern reagiert gekonnt und schlägt ihn mit seinen eigenen Waffen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Der Konzern "Dr.Oetker" schlug gegen einen Hass-Tweet zurück. Das Thema: Die Schoko-Pizza. Foto: Symbolbild/pixabay.com/geralt
Der Konzern "Dr.Oetker" schlug gegen einen Hass-Tweet zurück. Das Thema: Die Schoko-Pizza. Foto: Symbolbild/pixabay.com/geralt
Dr. Oetker kontert Hass-Tweet gegen Schokopizza: Der User "Komm ins Café" beschwert sich im sozialen Netzwerk "Twitter" über die Schokopizza des Lebensmittelherstellers "Dr. Oetker". Die Pizza schmecke nach "Hurensohn".
Oftmals werden solche Tweets im Internet ignoriert. Doch nicht dieses Mal: Ein Mitarbeiter aus der Marketing-Abteilung des Pizza-Herstellers nahm sich der Sache an - und schlug zurück.


"Gierig gewesen und in den Finger gebissen?

Die Follower-Zahlen des Konzerns schnellen derweil bei Twitter in die Höhe. Die Reaktion trifft den Nerv der Menschen im Netz. Prominentestes Beispiel ist Moderatorin Dunja Hayali, die sich ebenfalls über die Angelegenheit lustig macht.


Noch keine Kommentare