Ab Oktober 2015 soll sie dann bereits für Lastwagen ab 7,5 Tonnen (statt wie bisher ab zwölf Tonnen) gelten. Die Maut ist seit 2005 auf den Autobahnen fällig, seit 2012 wird sie auch schon auf 1100 Kilometern Bundesstraße kassiert.

Der Autofahrerclub ACE kritisiert die Koppelung der Lkw-Maut an das Zinsniveau. Finanztechnische Formeln dürften keine entscheidende Rolle spielen. Ausschlaggebend sei der für die Sanierung der Verkehrswege unabdingbar erforderliche Finanzbedarf. Und da würden nicht weniger, sondern im Gegenteil immer mehr Mittel benötigt.

Die Last der Laster

Wer seit vielen Jahren auf Frankens Straßen unterwegs ist - insbesondere auf den Autobahnen - wird das Gefühl nicht los: Der Autofahrer muss sich die Straßen und die Staus mit immer mehr Lastern teilen.

Das Gefühl trügt nicht.