Zuvor hatte sich die Fraktion der Liberalen, die in den vergangenen fünf Jahren nicht im Parlament vertreten waren, konstituiert, wie Wissing am Montagabend nach einer Sitzung in Mainz sagte. Über mögliche Koalitionen sei zunächst noch nicht gesprochen worden.

Die FDP hatte bei der Landtagswahl am Sonntag mit 6,2 Prozent den Wiedereinzug in den Landtag geschafft.