RWE hatte vorgeschlagen, solche Stromheizungen mit moderner Regeltechnik auszustatten, damit sie überschüssigen, billigen Strom aus Windparks aufnehmen. Auch beim Karlsruher Energieversorger EnBW läuft ein solches Ökostrom-Speicherprojekt.