Hamburg
Gewinnerzahlen

Panne beim Lotto: Schrecksekunde bei der Ziehung am Samstag - was ist passiert?

Zu einer technischen Panne ist es bei der Ziehung der Lottozahlen am Samstag gekommen. Nach der vierteln Zahl hakte die Glückstrommel. Die Gewinnzahlen stehen dennoch sicher fest.
Artikel drucken Artikel einbetten
Am Samstag ist es zu einer Panne bei der Ziehung der Lottozahlen gekommen. Foto: Fredrik von Erichsen/dpa
Am Samstag ist es zu einer Panne bei der Ziehung der Lottozahlen gekommen. Foto: Fredrik von Erichsen/dpa

Schrecksekunde beim Lotto: Bei der Lottoziehung am Samstag ist es zu einer technischen Panne gekommen. Nach der vierten Zahl hakte die Glückstrommel. Bevor die Ziehung der Gewinnzahlen fertiggestellt war, kam es zu einer technischen Panne.

Gewinnerzahl war unklar

Zunächst kam gar keine Kugel aus der Trommel, so dass die Moderatorin schon nach der Regie fragte. Dann kamen auf einmal zwei Kugeln hervor: Nach der "25" kam die "1" heraus. Beide Kugeln konkurrierten sozusagen um den fünften Platz. Doch wer auf die "1" getippt hatte, wurde enttäuscht: Die "25" war die offizielle Zahl und gilt auch als Gewinnzahl.

Nach dieser Panne wurde eine Ersatztrommel in Betrieb genommen, um die Ziehung der Samstags-Lottozahlen zu einem Ende zu bringen.

Und so gibt es auch an diesem Samstag einen oder mehrere glückliche Gewinner beim Spiel 6 aus 49. Die Gewinnzahlen lauten wie folgt: (alle Angaben ohne Gewähr):

  • Lottozahlen (Spiel 6 aus 49): 10 - 15 - 47 - 25 - 42 - 31
  • Superzahl: 0
  • Spiel 77: 1 - 7 - 3 - 2 - 8 - 2 - 4
  • Super 6: 9 - 6 - 9 - 0 - 5 - 8
  • Lesen Sie auch: Eurojackpot geknackt: 90 Millionen Euro gehen nach Deutschland und nach Polen