Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen. Im Vordergrund stünden dabei die Todesursache und die Frage, ob der kleine Junge zum Zeitpunkt der Geburt noch gelebt habe und lebensfähig gewesen sei, teilte die Polizei mit. Der Säugling solle dafür obduziert werden. Das Frauenhaus liegt im Stadtteil Bilderstöckchen.