Die Parteien seien «zu einer Politik der Geschenke» zurückgekehrt, die bis zu 900 000 Jobs kosteten, kritisierte IW-Chef Michael Hüther am Mittwoch in Berlin. Die steuerlichen Mehrbelastungen bei SPD und Grünen bezifferte er auf je gut 59 Milliarden Euro jährlich. Bei den Linken seien es knapp 170 Milliarden, bei der Union knapp 12 Milliarden Euro. Lediglich bei der FDP ergebe sich eine Entlastung von 1,5 Milliarden Euro.