Unter den mehr als 1500 Gästen ist die gesamte politische Spitze Deutschlands, darunter Bundespräsident Joachim Gauck und Kanzlerin Angela Merkel (CDU). Nach dem Gottesdienst folgt der offizielle Festakt in der Staatsoper, wo Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) die Festrede halten wird. München ist in diesem Jahr Gastgeber der zentralen Einheitsfeier, weil Bayern den Vorsitz des Bundesrats innehat. Am 1. November übernimmt Baden-Württemberg den Vorsitz. dpa