Darin sind die Punkte enthalten, die die CSU wegen des Widerstands der CDU nicht im gemeinsamen Wahlprogramm der Union unterbringen konnte. Dazu gehört unter anderem die Einführung einer Pkw-Maut auf Autobahnen.

Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hatte der Maut erst vor wenigen Tagen bei der CSU-Klausur in Kloster Banz eine neuerliche Absage erteilt. Die Vorstandssitzung findet erstmals in der CSU-Wahlkampfzentrale am Rande der Münchner Innenstadt statt.