1 / 1
A400M

Aisbus-Chef Enders sagte, sein Unternehmen habe beim A400M gut vier Milliarden Euro draufzahlen müssen. Foto: Guillaume Horcajuelo/Archiv