«Weihnachten wird grün und windig», sagte eine DWD-Meteorologin. Wer eine geschlossene Schneedecke haben wolle, der müsse schon bis in die Alpen fahren. Denn selbst in den deutschen Mittelgebirgen kommt der Niederschlag in den nächsten Tagen als Regen von Himmel.