Die Höchstwerte liegen nach Angaben des deutschen Wetterdienstes, je nach Sonnenschein, zwischen 17 und 22 Grad. Es weht meist schwacher bis mäßiger Wind aus unterschiedlichen Richtungen.

In der Nacht zum Mittwoch fällt im Norden bei starker Bewölkung zeitweise schauerartiger Regen, sonst lassen die Schauer und Gewitter nach und die Wolken lockern auf. Die Temperatur sinkt auf Tiefstwerte zwischen 10 und 5 Grad.