Dabei steigt die Temperatur nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) auf Höchstwerte zwischen 9 Grad an der Küste und 16 Grad im Südwesten. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Nord bis Nordost.

In der Nacht zu Montag bleibt es teils wolkig bis bedeckt, mitunter fällt noch Regen, an den Alpen regnet es längere Zeit. Die Temperatur sinkt auf Werte zwischen 7 Grad im Süden und 1 Grad im Norden. Örtlich ist dort Bodenfrost möglich.