Der Wind weht schwach bis mäßig aus unterschiedlichen Richtungen. In der Nacht zum Montag gibt es vor allem in der Mitte und im Norden Schauer. Auch Gewitter sind nicht ausgeschlossen. Dabei kühlt es auf 13 bis 8 Grad ab. Im Nordwesten und in den Bergen nimmt der südliche Wind deutlich zu.