Fans von Ex-GNTM-Model Nathalie Volk (die sich inzwischen Miranda DiGrande nennt) sind in Sorge: Nur kurz nach ihrer mutmaßlichen Trennung von "Hells Angels"-Rocker Timur A. (44) postet sie ein Bild aus einem Krankenhaus in New York

Wenige Stunden zuvor hatte bereits eine Story für akute Trennungsgerüchte gesorgt: Volk hatte einen Text gepostet, der von vielen als Bestätigung einer Trennung verstanden wurde: "Wenn Gott eine Tür schließt, hör auf, dagegen zu hämmern. Was auch immer sich dahinter befand, war nicht für dich bestimmt." Auch waren alle Paarbilder gelöscht. 

Was ist der Grund für den Krankenhausaufenthalt?

Am Donnerstagabend dann die Instagram-Story von Nathalie Volk aus dem Krankenhaus in Manhattan in New York. 

Der Post bietet nicht viele Informationen, umso mehr schießen die Spekulationen rund um den Zustand des Ex-GNTM-Models ins Kraut: Ist der Stress zu groß? Ist etwas vorgefallen? 

Laut Berichten von Bild.de sind Nathalie Volk und Timur A. schon seit Wochen getrennt. Sie habe die Türkei verlassen und ist nun in New York, wo sie sich auf ihr Schauspiel-Studium konzentrieren will.