Was bedeutet die Monarchie für die Niederlande?
Mak: Die Niederlande sind eine Republik mit einem König als Staatsoberhaupt. Das hat Vorteile. Die Monarchie sorgt für Kontinuität, Tradition und Rituale. Wir haben einen sehr alten Nationalstaat, schon seit Ende des 16. Jahrhunderts. Aber wir gehen schlampig mit unseren nationalen Symbolen um. Die Monarchie ist wahnsinnig wichtig für die nationale Identität. Sie verbindet das Volk, gerade weil sie über der Politik steht.

Warum sind die Oranjes so unangefochten? Was ist ihr Geheimnis?

Unsere Monarchie ist sehr informell. Der Königinnentag etwa ist ein Volksfest mit Sackhüpfen und anderen Spielchen. Auch der Thronwechsel wird ein Fest für jeden, ein Riesenspaß und nicht zu teuer. Die königliche Familie ist deshalb so erfolgreich, weil sie das Spiel sehr gut mitspielt.