Nach längerer Pause kehrt Helene Fischer auf die Live-Bühne zurück. Fans können sich auf einen exklusiven Auftritt am 20. August in München auf dem Messegelände freuen.

Doch Karten gibt es kaum noch - zumindest keine erschwinglichen. Die übrigen Tickets starten preislich ab 100 Euro. Auch VIP-Tickets für 600 Euro sind aktuell auf der Ticket-Plattform eventim noch zu haben. Wem das zu teuer ist, für den gibt es jetzt eine Alternative. Denn das Konzert wird aufgezeichnet. 

Wo wird das Konzert ausgestrahlt?

Wie der Veranstalter Leutgeb in einer Broschüre zum Konzert mitteilt, werden während der Veranstaltung Fotos und Filmaufnahmen gemacht: "Diese Aufnahmen werden im Rahmen einer DVD-Produktion und Fernsehausstrahlung genutzt." Details zur Fernsehausstrahlung sind noch nicht bekannt, es gibt jedoch einen Hinweis. 

Auf den Tickets für die Show ist das RTL-Logo zu sehen. Doch eine Live-Übertragung über den Sender scheint ausgeschlossen. Das bestätigt ein Statement der Sprecherin des Senders gegenüber watson:  "Am 20. August zeigen wir bei RTL in der Primetime '40 Jahre Supernasen – Mit Mike Krüger & Thomas Gottschalk'. Also kein Helene-Fischer-Konzert, auch nicht zu anderer Uhrzeit."

Möglich wäre aber eine Ausstrahlung zu einem anderen Zeitpunkt. Dazu habe sich der Sender allerdings noch nicht geäußert, schreibt watson. Auf inFranken-Anfrage erläuterte der Pressesprecher des Veranstalters Leutgeb, dass er zur Ausstrahlung  "aktuell noch keine genauen Infos" geben könne.  Sicher ist jedoch, dass das Konzert als limitiertes Deluxe-Set erscheinen wird. Unter anderem als CD, DVD und BluRay. Angestrebtes Veröffentlichungsdatum ist der 14. Oktober 2022. Doch Vorbestellungen sind bereits möglich.

"Rausch"-Tournee im nächsten Jahr 

In diesem Jahr wird das Konzert in München wohl das Einzige bleiben. Doch die Sängerin scheint sich sichtlich zu freuen, wieder auf der Bühne zu stehen, wie ein Post auf ihrem Instagram deutlich macht. Gegenüber dem MDR bezeichnet sie das Konzert in München als "die größte Open-Air-Show, die ich jemals gespielt habe".

Unklar ist bisher, ob die jährliche "Helene Fischer Show" an Weihnachten stattfinden wird. Allerdings ist für das Jahr 2023 eine Tournee durch Deutschland und Österreich geplant - mit 71 Auftritten, unter anderem in München, Frankfurt, Wien und Hannover. 

Andrea Berg feiert mitreißendes Bühnenjubiläum: Bricht sie mit ihrem neuen Album einen eigenen Rekord in den Charts?