Was vor 40 Jahren aus Versehen begann und zunächst als Scherz fortgesetzt wurde, endete vor einem Jahr als lokale Schullegende, wie die "Dallas Morning News" berichteten. Dale Irby (63) trug das Ensemble 1973 zum ersten Mal: ein weißes Polyesterhemd und dazu einen Pullover, der als senffarben beschrieben werden könnte.

1974 bemerkte Irby ("Es war mir so peinlich"), dass er in seinem zweiten Jahr die gleichen Sachen wie im Vorjahr getragen hatte. Für 1975 sagte seine Frau dann, er solle es doch aus Spaß noch einmal machen. Später dachte er, fünf Jahre seien witzig. Daraus wurden dann 40. Der heutige Ex-Sportlehrer passt noch immer in dieselben Klamotten, die er als 23-Jähriger trug. "Ja, aber es zwickt ein bisschen", sagte Irby den "Dallas Morning News".