Laden...
Madrid
Verschwörungstheorie

Flat Earth FC - Dieser Fußballverein glaubt an die flache Erde

Daran, dass der Ball eine Kugel ist glauben sie, an eine runde Erde allerdings nicht. Der Flat Earth FC aus dem spanischen Madrid ist die erste Fußballmannschaft, die sich der Theorie einer flachen Erde hingibt und dies sogar im eigenen Vereinsnamen kenntlich macht.
Artikel drucken Artikel einbetten

Der Flat Earth FC existiert unter dem aktuellen Namen erst seit 2016. Vorher hieß der Club UD Móstoles Balompié. Doch seit Javi Poves, ein ehemaliger Fußballprofi, die Geschicke des Vereins übernahm, änderte sich so einiges.

Nach drei Jahren Weltreise schloss sich der heute 33-Jährige einer Weltanschauung an, die besagt, dass der Globus, den er kurz zuvor umreiste, genau das nicht sei: Ein Globus.