SPD-Altkanzler Gerhard Schröder (77) und seine Ehefrau Soyeon Schröder-Kim haben sich mit dem Coronavirus infiziert.

«Leider haben wir uns angesteckt. Wir beide haben aber keine ernsthaften Symptome. Wahrscheinlich weil wir beide geboostert sind», schrieb Schröder-Kim am Montag auf ihrem Instagram-Account. Zuvor hatte der «Spiegel» darüber berichtet.