Für manchen TV-Liebhaber wird es am Samstag, 13. Dezember, um 20.15 Uhr vielleicht so sein, als ob er sich von einem alten Freund verabschieden muss. Dann läuft nämlich die letzte Ausgabe von "Wetten, dass..?" im ZDF. Hier erfahren Sie, welche Promis sich von der Kult-Show verabschieden - und wie ausgefallen die letzten Wetten sind.

Mit Magine TV können Sie "Wetten, dass.?" kostenlos auf Ihr Handy streamen

Beim Showdown in Nürnberg werden noch einmal viele Stars dem Format die letzte Ehre erweisen. Neben dem internationalen Comedy-Star Ben Stiller (49, "Das erstaunliche Leben des Walter Mitty"), begrüßt Moderator Markus Lanz (45) auch Wotan Wilke Möhring (47), Jan Josef Liefers (50) und Til Schweiger (50), der schon vor 20 Jahren bei "Wetten, dass..?" aufgetreten ist.

Auch die deutschen Comedians Otto Waalkes (66) - war schon zehnmal dabei - und Michael "Bully" Herbig (46) wollen die letzte Show nicht verpassen. Aufgefüllt wird die Couch mit Sportstars wie Wladimir Klitschko (38), Katarina Witt (49), Hermann Maier (41) und dem Moderator Elton (43). Neben den erwarteten Rückblicken sorgen Helene Fischer (30, "Atemlos durch die Nacht"), Unheilig, Pentatonix und Die Fantastischen Vier für Unterhaltung - natürlich mit ihrer Musik.

Für außergewöhnliche Wetten wird es natürlich ebenso ein letztes Mal Zeit. Für die Außenwette, moderiert von Olli Dittrich (58, "Dittsche"), will der 21-jährige Jakob Vöckler auf ganz besondere Weise schneller sein als Rallye-Weltmeister Sébastien Ogier (30), während Thomas Egolds (45) und der 18-jährige Dave Janischak ihr gutes Gehör einsetzen müssen. Die Cheerleaderinnen Charlotta (15) und Kartika (16) werden für ihre Wette zu Überfliegern und der junge Paul Altmaier (7) lässt sich für seine Kinderwette gerne Küssen.