"Young Sheldon": Der Starttermin steht fest

Der Starttermin für das Spin-Off der Erfolgsserie "The Big Bang Theory" steht endlich fest. Demnach wird "Young Sheldon" ab November 2017 ausgestrahlt. Für die Premiere haben sich die Verantwortlichen allerdings etwas Besonderes ausgedacht.

Artikel drucken Artikel einbetten
"Young Sheldon": Der Starttermin steht fest
Iain Armitage in "Young Sheldon" mit seiner Serien-Mama Zoe Perry Foto: Instagram.com/cbstv / Photo by: Robert Voets/CBS

Jetzt ist es offiziell: Der Sender CBS hat den Starttermin für "Young Sheldon" bekanntgeben! Demnach wird das "The Big Bang Theory"-Prequel ab Donnerstag, den 2. November 2017, wöchentlich über die amerikanischen TV-Bildschirme flimmern. Und zwar direkt im Anschluss an die Originalshow. Für die Debütfolge hat sich der Sender allerdings etwas Besonderes einfallen lassen. Die wird nämlich schon am 25. September 2017 ausgestrahlt, direkt im Anschluss an die Premiere der elften Staffel "TBBT". Wann die Fernsehzuschauer in Deutschland in den Genuss von "Young Sheldon" kommen, ist indes noch ungewiss.

Hier können Sie Staffel 10 von "The Big Bang Theory" wahlweise kaufen oder streamen

Die Sitcom handelt von der Kindheit des eigenwilligen Nerds Sheldon Cooper; der Zuschauer begleitet ihn in der ersten Staffel in seinem ersten Highschool-Jahr. Verkörpert wird das Alter Ego von Jim Parsons (44) von Schauspieler Iain Armitage (*2008). Parsons selbst fungiert als Produzent und Erzähler.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren