Zur ganz unkrawalligen Kategorie gehört die RTL-Erfolgsshow "Bauer sucht Frau" normalerweise nicht - so durfte in Staffel sechs (von derzeit neun) Kandidatin Narumol schon mal - versehentlich - zu Protokoll geben, sie sei "fick und fertig". An Weihnachten will RTL mit seinen Bauern und Frauen aber heimeligere Töne einschlagen: Am 23., 25., 26. und 30. Dezember sollen in vier Spezialfolgen die glücklichen Pärchen der Sendung noch einmal besucht werden, wie der Kölner Sender am Montag mitteilte.

Die sechste Staffel der Reihe "Bauer sucht Frau" gibt es auch auf DVD - hier können Sie sie bestellen

Mit Moderatorin Inka Bause soll es - in dieser Reihenfolge - dann heißen: "Was ist auf den Höfen los?", "Die perfekte Bauernhochzeit" und "Die Bauern machen Traumurlaub". Den Hochzeiten seiner Landwirt-Pärchen widmet der Sender dabei gleich zwei Folgen; jene am 25. und 26. Dezember.

Am 30. Dezember gibt es den Angaben zufolge übrigens auch ein Wiedersehen mit besagter Narumol: Sie hat, unfreiwillig anzügliche Sprüche hin oder her, ihren Traumbauern Josef geheiratet. Wie es dem Paar samt dem gemeinsamen Töchterchen Jorafina (2) und Narumols Tochter aus erster Ehe, Jenny (14), auf großer Campingtour durch Florida ergangen ist - davon können sich die Zuschauer dann selbst ein Bild machen.