Nur noch eine Blind Audition am Donnerstag und dann ist es so weit. Bei "The Voice of Germany" geht es am Freitag in die Battles. Auf acht Gesangsduelle darf sich der Zuschauer an diesem Abend freuen. Zwar kann aus jedem Battle nur ein Gewinner hervorgehen, aber für die Battle-Verlierer gibt es eine letzte Hoffnung. Jeder Coach kann sich per "Steal Deal" ein Talent aus einem gegnerischen Team klauen, das im Battle erfolglos war.

Mehr von "The Voice" sehen Sie auf MyVideo

Die Entscheidung dürfte im ersten Rap-Battle bei "The Voice of Germany" zwischen Blue MC (36) und Alex Hartung (24) besonders schwer fallen. "Wenn hier nicht der 'Steal Deal' ausgepackt wird, drehe ich durch", findet Samu Haber (38, "Unholy Ground"). Aber auch das Duell zwischen Jacko Zieverink (30) und Elif Özcelik (19) dürfte für Spannung sorgen, wenn der Rocker und die Diva gegeneinander antreten.

Besonders emotional wird es unter anderem für Smudo (46), den das erste Duell von Team-Fanta direkt zu Tränen rührt: "Ich glaube das letzte Mal, dass ich so geheult habe, war, als ich zum 25. Mal 'Dirty Dancing' angeschaut habe - diese Tanzszene". Auch Kollege Michi Beck (46) ist fasziniert: "Das war's: 25 Jahre Musikkarriere am Arsch - aber wir sind stolz drauf."

Man darf gespannt sein, zu welchen emotionalen Höhepunkten die Coaches am Freitag noch hingerissen werden.