20:15 Uhr, Pro7: Men in Black 2, Sci-Fi-Komödie

Agent Kay (Tommy Lee Jones) wurde vor vier Jahren, als er die Men in Black verließ, "geblitzdingst" - seine Erinnerung an die Arbeit als Alienjäger wurde gelöscht. Während er als Postbote in Massachusetts lebt, muss sein Ex-Partner Agent Jay (Will Smith) ohne ihn auskommen. Als ein diabolisches Alien in Gestalt des verführerischen Dessous-Models Serleena auftaucht, braucht Jay dringend die Hilfe seines alten Partners. Doch dazu muss er zunächst seine Erinnerung an die gemeinsame Zeit reaktivieren.

20:15 Uhr, Sat1: 2012, Action

Der mäßig erfolgreiche Autor Jackson Curtis (John Cusack) beschäftigt sich in seinen Werken unter anderem mit einer Verschwörungstheorie über das Ende der Welt. Plötzlich werden die Visionen aus einem seiner Romane Realität: Der Boden öffnet sich, Erdbeben erschüttern die Erde, Vulkane brechen aus. Die Regierung traf bereits geheime Rettungsvorkehrungen für ein solches Ereignis. Allerdings sollen nur einige Auserwählte davon profitieren. Das kann Curtis nicht hinnehmen.

22:00 Uhr, Pro7: Bad Boys - Harte Jungs, Action

Als Heroin im Wert von 100 Millionen Dollar aus der Asservatenkammer des Polizeihauptquartiers von Miami gestohlen wird, sollen die zwei Polizisten Mike Lowrey (Will Smith), ein eingefleischter Junggeselle, und der verheiratete Familienvater Marcus Burnett den Fall aufklären. Die Ermittlungen sind schwierig, denn die Gangster schalten der Reihe nach alle Zeugen aus - bis auf das Callgirl Julie, die Mike und Marcus auf die Spur des skrupellosen Drogenbosses Fouchet bringt.

22: 35 Uhr, Arte: Fame: Hunger nach Ruhm, Dokumentation

Ruhm ist heute ein Lebensziel geworden. Der Schauspieler und Regisseur Ulli Lommel kann sich an Zeiten erinnern, in denen man viel spielerischer und weniger kommerziell mit dem ganz menschlichen Bedürfnis nach Ruhm umgegangen ist. Lange war er mit Andy Warhols "Factory" in New York verbunden, hat mit Warhol Filme gedreht und galt eine Zeit lang als einer von Warhols "Superstars". Lommel registriert, was sich verändert hat. Die Sehnsucht nach Ruhm bildet sich nicht mehr in den Exzentrizitäten einer kleinen Kunst-Truppe ab. Warhols Formel von den "15 Minuten Ruhm" ist zum medialen Massenphänomen geworden, ein Eckpfeiler der Popkultur, ein massenhaftes Bedürfnis.

23:15 Uhr, Kabel1: Numb3rs - Die Logik des Verbrechens, Krimiserie

Ein schwerer Fall für Charlie (David Krumholtz): Als in Los Angeles die Bürgerwehrgruppe "Vanguard" ihr Unwesen treibt, muss er sich mit seinem ehemaligen, verhassten Kommilitonen Marshall Penfield zusammenschließen, um der Studentengruppe auf die Spur zu kommen. Diese legt sich immer wieder mit den Königen der Unterwelt, den Tooners, an. Tooner, der Boss der gefährlichen Bande, sieht es gar nicht gerne, wenn man ihm die Geschäfte vermiest, und greift zu härteren Mitteln.