20:15 Uhr, RTL: Das Supertalent, Show

Mit neuen Talenten, neuen Sensationen und einer neuen Jury geht "Das Supertalent" am Samstag in die siebte Runde. Die Suche nach dem größten Unterhaltungstalent verspricht spannendes Entertainment. "Das Supertalent" wird in diesem Jahr erstmals mit einer vierköpfigen Jury an den Start gehen: Erfolgsproduzent Dieter Bohlen, Stil-Ikone Bruce Darnell, Modedesigner Guido Maria Kretschmer sowie Model und Moderatorin Lena Gercke.

20:15 Uhr, Sat.1: Kokowääh, Komödie

Privat hangelt Henry (Til Schweiger) sich rastlos von einer Affäre zur nächsten, und auch beruflich ist für den Drehbuchautor kein Happyend in Sicht - bis er das Angebot bekommt, mit der Autorin Katharina, seiner Ex-Freundin, an einer Bestsellerverfilmung zu arbeiten. Während er auf eine zweite Chance bei ihr hofft, steht plötzlich die kleine Magdalena (Emma Schweiger) vor der Tür: seine Tochter aus einem längst vergessenen One-Night-Stand. Ihre Mutter muss verreisen - und Henry von jetzt auf gleich Vater werden.

20:15 Uhr, ProSieben: Das Vermächtnis der Tempelritter, Abenteuerfilm

Die Familie von Ben Gates (Nicolas Cage) sucht seit Generationen nach dem Schatz der Freimaurer. Nun hat er mit Unterstützung des Computerspezialisten Riley und dem Team von Ian Howe endlich einen entscheidenden Hinweis gefunden: Die Karte zu dem Schatz soll sich auf der Rückseite der Unabhängigkeitserklärung befinden, dem bestbewachten Dokument der Vereinigten Staaten. Als sich herausstellt, dass Ben nicht der einzige ist, der dahinter her ist, beginnt ein Rennen gegen die Zeit.

20:15 Uhr, Arte: Die Papuas, zwischen Tradition und Fortschritt, Dokumentation

In ihrer vom Wandel ergriffenen Welt geht es den Papuas in Papua-Neuguinea wie allen Urvölkern, die in den Strudel der Globalisierung hineingezogen werden. Die Dokumentation begleitet zwei Männer: Benneth, der einen spirituellen Weg an der Seite seines Onkels James beschreitet, und Jethro, der gegen die Übergriffe in der Goldmine von Porgera kämpft.

22:50 Uhr, Sat.1: Knallerfrauen, Comedy-Show

Schon den Drang verspürt, den schönen Fremden in der U-Bahn abzuknutschen oder dem quengelnden Gör der Freundin ein Glas Wasser ins Gesicht zu schütten? In "Knallerfrauen" gibt Martina Hill diesen Bedürfnissen nach und tut, wonach ihr der Sinn steht - hemmungslos und unangepasst.