20:15 Uhr, 3sat: Im Winter ein Jahr, Familiendrama

Den Film "Am Hang" mit Henry Hübchen gibt es hier auf DVD zu kaufen

Eliane Richter (Corinna Harfouch) beauftragt den Maler Max Hollander, ein Bild von ihren beiden Kindern, Lilli und Alexander, zu malen. Lilli ist eine talentierte junge Tänzerin, ihr Bruder Alexander ist vor einem knappen Jahr tödlich verunglückt. Um seine Modelle besser zu verstehen, lädt Max Lilli zu Sitzungen in sein Atelier ein. Neben Skizzen und Fotos von dem Mädchen, macht Max den vorsichtigen Versuch, tiefer in das Leben der beiden Geschwister einzutauchen.

20:15 Uhr, ProSieben: Takers - The Final Job

Gordon Jennings und seine Crew sind absolute Profis, zahlreiche Überfälle gehen auf das millionenschwere Konto der Diebe. Sie hinterlassen keine Spuren - die Polizei ist machtlos. Ein letzter Überfall auf einen Geldtransporter soll nun 25 Millionen Dollar einbringen. Die Sache hat nur einen Haken: die Zeit. Innerhalb von fünf Tagen muss alles perfekt organisiert werden. Doch die Cops Jack Welles (Matt Dillon) und Eddie Hatcher sitzen Gordon im Nacken

20:15 Uhr, RTLII: Lebe und denke nicht an morgen, Bollywood-Epos

Seit dem Tod ihres Vaters gibt es in Naina Kapurs Familie keine Freude mehr. Mutter Jennifer und Nainas kleine Schwester Gia leiden unter der tyrannischen Großmutter, die ihre Schwiegertochter für den Tod des Sohnes verantwortlich macht. Nainas kleiner Bruder Shiv sitzt von morgens bis abends nur vor dem Fernseher herum und Naina selbst verschanzt sich hinter einer großen Hornbrille und vergräbt sich in die Bücher für den MBA-Abendkurs, den sie belegt hat. Doch als der lebenslustige Aman Mathur (Shah Rukh Khan) neu in die Nachbarschaft der kleinen indischen Enklave im New Yorker Stadtviertel Queens zieht, ändert sich das Leben der Kapurs schlagartig.

20:15 Uhr, Arte: Am Hang, Drama

Felix (Henry Hübchen) versucht verzweifelt zu begreifen, warum ihn seine Frau Valerie verlassen hat. Er kann sie nicht gehen lassen. Seine verflossene Liebe belagert er regelrecht und beobachtet sie mit Hilfe eines Teleskops aus der Ferne. Dabei verfällt er in Melancholie und spielt in Momenten größter Verzweiflung mit seinem Leben Russisch Roulette.

22:00 Uhr, Das Erste: Tatort - Havarie

Windecker (Hans Peter Hallwachs), Mitte 50, Chef der in Frankfurt ansässigen FOM ("Family of Man"), einer Hilfsorganisation für die Dritte Welt, bekommt aus Marseille die Mitteilung, dass ein Frachter mit Hilfsgütern der FOM gesunken ist. Doch die Nachricht der Reederei Leman scheint Windecker nicht sonderlich zu beeindrucken. Sehr viel nachdenklicher reagiert er, als ihm der Besuch von Löwberg, einem Freund aus früheren Tagen, angekündigt wird. Einige Stunden später wird die Leiche Windeckers auf dem Golfplatz gefunden.