TV-Tipps am Freitag

In "Freundinnen - Alle für eine" (Das Erste) starten drei Ex-Musikerinnen ein letztes Comeback. Drei unterbelichtete Bodybuilder begehen in "Pain & Gain" (ProSieben) eine Entführung. In "Wir Monster" (arte) vertuscht ein Elternpaar indessen die Straftat seiner Tochter.

Artikel drucken Artikel einbetten
TV-Tipps am Freitag
"Freundinnen - Alle für eine": Gitarristin Karla (Katja Riemann, m.), Sängerin Sascha (Nicolette Krebitz, r.) und Alice (Sophie von Kessel) spielen ihre alten Songs Foto: ARD Degeto/Frank Dicks

20:15 Uhr, Das Erste: Freundinnen - Alle für eine, Tragikomödie

Viele weitere Filme können Sie bei Amazon Prime Video sehen - hier geht's zum 30-Tage-Test

Für Karla (Katja Riemann) bricht eine Welt zusammen: Die Endvierzigerin kann keine Kinder mehr bekommen und ihr untreuer Mann Max (Thomas Huber) wird Vater. Statt bei ihrer alten Freundin Sascha (Nicolette Krebitz) den ersehnten Trost zu finden, erfährt sie dort eine noch schlimmere Nachricht. Die Alleinerziehende ist sehr krank. Um Kraft für die Behandlung zu sammeln, wünscht sich die einstige Sängerin ein Revival ihrer Girl-Band. Damit die legendären "ChiX" noch einmal auftreten können, muss sich die immer zu kurz gekommene Karla mit der Dritten im Bunde erst einmal aussöhnen: ihrer verhassten Schwester, dem in allem erfolgreichen Model Alice (Sophie von Kessel).

20:15 Uhr, ProSieben: Pain & Gain, Krimikomödie

Die drei Bodybuilder Daniel (Mark Wahlberg), Paul (Dwayne "The Rock" Johnson) und Adrian (Anthony Mackie) träumen den amerikanischen Traum und wollen einfach Geld verdienen. Viel Geld! Da kommt ihnen ihr solventer Studio-Kunde Victor (Tony Shalhoub) gerade recht. Sie beschließen, ihn zu entführen und ihm sein Vermögen abzunehmen. Leider hat der liebe Gott ihnen mehr Muckis als Verstand mitgegeben und als Victor flieht, haben sie mehr als nur ein großes Problem.

20:15 Uhr, arte: Wir Monster, Drama

Nach Jahren unglücklicher Ehe haben sich Paul (Mehdi Nebbou) und Christine (Ulrike C. Tscharre) getrennt und gehen ihre eigenen Wege - die Welt ihrer pubertären Tochter Sarah (Janina Fautz) steht Kopf und ihr ist alles zuzutrauen. Nach einem Streit mit ihrer Freundin schwimmt nur noch deren Rucksack im Wasser und Sarah gesteht: Sie hat Charlie umgebracht. Für Paul und Christine ist klar: Der "Unfall" muss vertuscht werden. Niemand darf davon erfahren, da Sarah eine Anklage mit Verurteilung und den Spießrutenlauf in der Schule nicht verkraften würde. Doch Sarah ist ein kleines Monster: Überglücklich, ihre verbündeten Eltern zu sehen, zeigt sie keinerlei Gewissensbisse.

20:15 Uhr, RTL: Die Puppenstars, Castingshow

Ein Wiedersehen mit "Pittiplatsch und seinen Freunden", ein sportliches Schaumstoffmännchen und ein poetisches Papiertheater - all das und noch viel mehr gibt es in dieser Show von "Die Puppenstars". Wieder kämpfen 16 Acts um den Einzug ins Finale. Wem gelingt es, die Juroren Martin Reinl, Gaby Köster und Max Giermann zu überzeugen?

20:15 Uhr, RTL II: Lara Croft - Tomb Raider, Actionabenteuer

Die bildhübsche Grabjägerin Lara Croft (Angelina Jolie) sammelt mystische Gegenstände. Als sie in ihrer Villa eine alte Uhr findet, wird ihr Entdeckerdrang geweckt: Mit Hilfe des Artefakts kann die Zeit manipuliert werden. Allerdings weiß auch der skrupellose Geheimbund der Illuminati um die übernatürlichen Kräfte und es beginnt eine gefährliche Jagd um die ganze Welt.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren