Auftakt nach Maß für RTL und seine Tanzshow "Let's Dance": Trotz leichter Verluste gegenüber des Vorjahres holte die erste Folge am Freitagabend souverän den Tagessieg im jungen Publikum mit 19,8 Prozent der 14- bis 49-jährigen Zuschauer. Insgesamt schalteten bei der von Sylvie Meis und Daniel Hartwig moderierten Show stolze 4,94 Millionen Menschen ein. Den Tagessieg im Gesamtpublikum sicherte sich übrigens das ZDF mit der Krimi-Reihe "Der Kriminalist" und 4,97 Millionen.

Erste Folge von "Let's Dance" verpasst? Mit Magine TV können Sie auch per Smartphone und Tablet von unterwegs dabei sein

Für den Konkurrenz-Sender Sat.1 bedeutete dies herbe Verluste für die Kinder-Castingshow "The Voice Kids". Nach guten Quoten in den Vorwochen rutschte man nun beim jungen Publikum von 17,3 Prozent Marktanteil auf schwache 13,5 Prozent. Auch im Gesamtpublikum blieb man mit nur 2,75 Millionen Musikfans deutlich hinter den tanzenden Rivalen zurück.

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de