Samuel Koch (27) wird bei der letzten Ausgabe von "Wetten, dass..?" zu Gast sein. Vier Jahre nach Kochs dramatischem Unfall vor einem Live-Publikum wird Moderator Markus Lanz (45) den ehemaligen Wettkandidaten in der Show begrüßen, wie die "Bild"-Zeitung berichtet - diesmal jedoch als Couchgast. Koch war 2010 während seiner Wette schwer gestürzt und sitzt seitdem gelähmt im Rollstuhl.

Sie sind zur letzten Ausgabe von "Wetten, dass..?" unterwegs? Mit Magine können Sie per Smartphone oder Tablet fernsehen - gratis!

Koch habe zunächst gezögert, zu der Sendung zurückzukehren, die ihn so viel kostete: "Zunächst hatte ich die Einladung dankend abgelehnt, weil mir die Sendung immer noch einen dicken Kloß im Bauch verursacht", erzählt Koch der Zeitung. Zudem sei für den Abend der Sendung ein Auftritt am Staatstheater Darmstadt geplant gewesen, wo Koch festes Mitglied des Ensembles ist und derzeit die Hauptrolle in "Prinz Friedrich von Homburg" spielt. Als die Vorstellung verschoben wurde, "gingen mir die Ausreden aus". Koch sagte zu.

Koch wird am Samstag neben Stars wie Til Schweiger, Michael "Bully" Herbig, Ben Stiller oder Wladimir Klitschko Platz nehmen. Es ist die letzte Ausgabe der einstigen Erfolgssendung, die seit fast 34 Jahren über die deutschen Bildschirme lief. Für Koch sei das Ende von "Wetten, dass..?" auch das Ende eines wichtigen Abschnitts seines Lebens. "Wir verabschieden uns voneinander", sagt der ehemalige Kunstturner über seinen Auftritt.