Tine Wittler (39) wird weiter bei RTL zu sehen sein, auch wenn der Sender "Einsatz in vier Wänden - Spezial" aus dem Programm genommen hat. Die bisher produzierten Folgen sollen noch ausgestrahlt werden, berichtet die "Bild am Sonntag". "Zudem planen wir mit Tine Wittler weitere Formate, die aktuell entwickelt werden", zitiert das Blatt einen Sprecher des Senders.

Tine Wittler bedankte sich unterdessen auf Facebook bei ihren Fans: "Menschenskinder, Ihr seid wunderbar!" Immer und immer wieder bekomme sie zahlreiche Nachrichten, in denen dem ganzen Team für die bisherigen "Einsatz"-Sendungen gedankt werde. Das sei eine tolle Motivation, "das bisherige Sendeformat - ACHTUNG: - aufzumöbeln :-) und fit für eine baldige Zukunft zu machen. Wir arbeiten daran. Versprochen! Aber wir bitten Euch um ein bisschen Geduld."