20:15 Uhr, ZDF, Wilsberg: Gefahr im Verzug

Sehen Sie die ersten Filme von "Ein starkes Team" auf DVD.

Georg Wilsberg (Leonard Lansink) bekommt von Torsten Schmitt (Martin Brambach) den Auftrag, seine Ehefrau Elvira wegen einer angeblichen Affäre zu beschatten. Und tatsächlich beobachtet Wilsberg Elvira, wie sie mit einem Mann ein Hotel betritt. Ein gewöhnlicher Auftrag, wäre da nicht gleichzeitig ein Killer, der in Münster in eben diesem Hotel unter falschem Namen eincheckt, um Elvira zu ermorden.

21:45 Uhr, ZDF, Ein starkes Team: Das große Fressen

Anna Machnow, die Besitzerin eines Juwelierladens, wird in ihrem Laden erschossen. Alles deutet auf einen dilettantisch ausgeführten Raubüberfall hin, der nur zu einem tödlichen Schusswechsel führte, weil die resolute ältere Dame die Waffe zückte. Weder die hinterbliebene Familie noch die Angestellte Brigitte Pfeiffer, die sich am Tag des Überfalls kurzfristig krank meldete, können anhand der Aufnahmen der Überwachungskamera auf den Täter schließen. Die Alarmanlage war defekt. Verena (Maja Maranow), Otto (Florian Martens) und Ben (Kai Lentrodt) überprüfen zunächst die Sicherheitsfirma. In Tatverdacht gerät Marlon Warnecke, ein Angestellter mit krimineller Vergangenheit. Es fehlen jedoch handfeste Indizien für seine Täterschaft.

22:00 Uhr, einsfestival, The Guard - Ein Ire sieht schwarz

Der irische Dorfpolizist Gerry (Brendan Gleeson) lässt sich durch nichts aus der Ruhe bringen. Selbst als in seinem Bezirk ein Mord geschieht, geht er die Ermittlungen mit aller Ruhe an. Dann aber stellt sich heraus, dass der Getötete zu einem internationalen Drogenring gehörte. Das ruft den FBI-Ermittler Wendell (Don Cheadle) auf den Plan, der jedoch als Afroamerikaner in der irischen Provinz auf eine Mauer des Schweigens stößt. Auch der raubeinige Gerry zeigt dem überheblichen Kollegen aus Übersee die kalte Schulter. Erst als die Lage ernst wird, raufen die beiden sich zu einem schlagkräftigen Duo zusammen.

23:30 Uhr, ZDF, Bella Block: Die Freiheit der Wölfe

Die Krankenschwester Marie Kupfer wird ermordet aufgefunden. Bella Block (Hannelore Hoger) vermutet einen Zusammenhang mit dem Serienmörder Holger Kamp, der am selben Tag aus dem Maßregelvollzug geflohen ist. Bella hatte Kamp vor Jahren mit der Hilfe eines überlebenden Opfers, Anette Hansen, überführen können. Bella gerät bei ihren Ermittlungen mit dem Anstaltsleiter und Gutachter Prof. Korbach aneinander. Dieser verteidigt trotz der erschütternden Nachricht und dem Verdacht, der sofort auf seinem Patienten Kamp lastet, den Maßregelvollzug.

23:30 Uhr, NDR, K3 - Kripo Hamburg: Ein anderer Mann

Als der Pharma-Unternehmer Johannes nach einem Unfall aus dem Koma erwacht, kann er sich an nichts erinnern. Doch als er hört, dass seine Frau Elisabeth tot ist, glaubt Johannes zumindest eines zu wissen: Elisabeth wurde ermordet. Die K3-Kommissare finden heraus, dass Johannes' vermeintlicher Unfall ein Mordanschlag war. Sie ermitteln die Hintergründe einer Intrige, in der Liebe, Eifersucht und Abhängigkeit eine verhängnisvolle Allianz bilden.