Krimi-Tipps am Mittwoch

Otto Garber vom "starken Team" (ZDFneo) muss seinem Jugendfreund aus der Klemme helfen. "Wilsberg" (ZDFneo) sucht ein verschwundenes Kind. In "Polizeiruf: Käfer und Prinzessin" (MDR) wird das Mitglied eines Öko-Bauernhofes tot aufgefunden.

Artikel drucken Artikel einbetten
Krimi-Tipps am Mittwoch
"Wilsberg: Aus Mangel an Beweisen": Georg Wilsberg (Leonard Lansink, l.) fühlt Thomas Rensing (Stephan Kampwirth) auf den Zahn Foto: ZDF/Thomas Kost

20:15 Uhr, ZDFneo: Ein starkes Team: Die Frau des Freundes

"Ein starkes Team - Volume 3" können Sie hier bestellen

Rüdiger Körber (Götz Schubert), Zahnarzt und Jugendfreund von Otto (Florian Martens), hat den Entführer seiner Frau Julia bei der Lösegeldübergabe erschossen. Körber ist verzweifelt. Verena Bertold ist im Urlaub, und Otto muss mit der Kollegin Katharina Dammers (Ulrike Krumbiegel) zusammenarbeiten, mit der ihn zunächst unangenehme Erinnerungen verbinden. Sie ermitteln, um den unbekannten Toten zu identifizieren und um eine Spur zu Julia Körber zu finden. Schnell wird klar, dass der Entführer nicht allein gehandelt hat.

20:15 Uhr, ONE: Agatha Christie - Mörderische Spiele: Stummer Zeuge

Eine alte, reiche Dame, Emilie Longuet, stirbt. An sich nichts Ungewöhnliches, nur, dass Wochen nach ihrem Tod ein Brief bei Kommissar Laurence (Samuel Labarthe) eintrifft, in dem sie ihre Sorge kundtut, dass ihr Ableben keineswegs eine natürliche Ursache hatte. Der Kommissar begibt sich auf Spurensuche im Schloss der Verstorbenen und trifft neben einer äußerst suspekten Verwandtschaft auf jemand völlig unerwarteten... seine Mutter.

21:45 Uhr, ZDFneo, Wilsberg: Aus Mangel an Beweisen

Der Sohn des Ehepaares Melanie (Claudia Michelsen) und Thomas Rensing (Stephan Kampwirth) wurde entführt. Ekki (Oliver Korittke) kann Wilsberg (Leonard Lansink) überreden, der Familie seines Cousins zu helfen, da diese die Polizei nicht informieren wollen. Wilsberg übernimmt die Geldübergabe. Ein Verdächtiger ist schnell gefunden - Wolfgang Schwendter (Michael Lott) war einst wegen Kindesmissbrauch angezeigt worden. Man findet ein blutiges T-Shirt auf seinem Grundstück, das darauf hinweist, dass er der Täter sein könnte und Max wahrscheinlich nicht mehr am Leben ist. Doch konkrete Beweise dafür gibt es nicht.

22:00 Uhr, SWR/SR, Tatort: Freunde bis in den Tod

Der 19-jährige Roland Klaas wird erschossen auf einem Feldweg bei Ludwigshafen gefunden. Lena (Ulrike Folkerts) und Kopper (Andreas Hoppe) finden in der Nähe eine Kiesgrube, in der Schießübungen stattgefunden haben. Sicher ist, dass die Schießübungen geheim bleiben sollten, da alle Patronenhülsen aufgesammelt wurden. Ein Computerspiel, das Roland selbst programmiert hat, zieht Kopper ganz in seinen Bann. Kopper und Lena machen eine erschreckende Entdeckung: Ein Level des Spiels ist dem Grundriss von Rolands Schule nachempfunden. Hatte Roland einen Amoklauf in seiner Schule geplant?

22:05 Uhr, MDR: Polizeiruf 110: Käfer und Prinzessin

Nachdem das Mitglied eines Öko-Bauernhofes tot in der Jauchegrube eines benachbarten Hofs aufgefunden wird, ermitteln Kriminalhauptkommissarin Olga Lenski (Maria Simon) und Polizeihauptmeister Horst Krause (Horst Krause) in alle Richtungen. Lange ist unklar, ob es sich um Mord oder um fahrlässige Tötung handelt. Ein schwieriger Fall, vor allem für Olga, denn die Lebensgefährtin des Toten ist eine alte Schulfreundin von ihr. Ruth (Fritzi Haberlandt) und Olga kennen sich aus Kindertagen.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren