Krimi-Tipps am Mittwoch

Der grausame Mord in einer Papierfabrik ist ein Fall für das "starke Team" (ZDFneo). "Wilsberg" (ZDFneo) untersucht den Unfalltod einer jungen Polizistin und "Tatort"-Kommissarin Blum (SWR/SR) muss sich in einem Mordfall mit ihrem Schweizer Kollegen zusammenraufen.

Artikel drucken Artikel einbetten
Krimi-Tipps am Mittwoch
"Ein starkes Team: Am Abgrund": Einst hatte Otto Garber (Florian Martens) mit der im Fall involvierten Susanne Zoche (Gesine Cukrowski) eine Beziehung Foto: ZDF/Katrin Knoke

20:15 Uhr, ZDFneo: Ein starkes Team: Am Abgrund

Sechs spannende Fälle aus der Reihe "Nachtschicht" können Sie hier bestellen

Verena (Maja Maranow) und Otto (Florian Martens) werden zu einem Mordfall ohne Leiche gerufen. Denn von Helmut Kaupp, dem Chefeinkäufer der Papierfabrik Zoche, ist kaum etwas übrig. Der Täter hat Kaupp in ein Becken geworfen, in dem normalerweise Holz, Altpapier und Zellstoff zerkleinert werden. In der Trockenmasse finden sich Kaupps DNA-Spuren. Bei Firmenchef Zoche (Alexander Held) wurde vor kurzem eingebrochen. Das "starke Team" versucht herauszufinden, ob der Einbruch im Zusammenhang mit dem Mord steht, als Zoche entführt wird.

21:45 Uhr, ZDFneo, Wilsberg: Interne Affären

Diesmal ist es Kommissarin Springer (Rita Russek) selbst, die Wilsbergs (Leonard Lansink) Hilfe braucht. Eine junge Polizistin stirbt, kurz bevor sie Anna treffen wollte. Das kann jedoch kein Unfall gewesen sein. Zudem bekommt sie die neue Mitarbeiterin Carola Sonntag (Katharina Wackernagel) zur Seite gestellt. Sie hat jedoch den Verdacht, dass Carola die Ermittlungen behindert. Stammt der Täter aus Polizeikreisen? Warum wollte jemand verhindern, dass das Opfer Anna trifft? Wilsbergs Interesse ist schnell geweckt. Die junge Polizistin starb bei einem mysteriösen Autounfall. Als er die Unfallstelle untersucht, fehlen vor der besagten Kurve die Bremsspuren.

22:00 Uhr, SWR/SR: Tatort: Letzte Tage

Ein Toter auf der Bodensee-Fähre zwischen Deutschland und der Schweiz, da sind die Kompetenzstreitigkeiten zwischen Klara Blum (Eva Mattes) und ihrem Thurgauer Kollegen Matteo Lüthi (Roland Koch) programmiert. Als es um einen möglichen Medikamentenskandal geht, kommen deutsche und Schweizer Interessen einander in die Quere.

22:05 Uhr, MDR: Tatort: Kalter Engel

In einer temporeichen Verfolgungsjagd kann das Erfurter Ermittlerduo Kriminalhauptkommissar Henry Funck (Friedrich Mücke) und Kriminaloberkommissar Maik Schaffert (Benjamin Kramme) den mutmaßlich mehrfachen Frauenmörder Roman Darschner (Godehard Giese) festnehmen. Eine Frau scheint dem Mörder jedoch noch vor seiner Ergreifung zum Opfer gefallen zu sein. Die schöne Studentin Anna Siebert wurde erschlagen an der Gera aufgefunden. Mit der Polizei-Praktikantin (Alina Levshin) brechen die Kommissare zum Tatort auf.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren