Krimi-Tipps am Donnerstag

In "Zorn - Kalter Rauch" (Das Erste) sorgen fliegende Fische für Aufregung in Halle an der Saale. Illegale Schaukämpfe an der deutsch-polnischen Grenze beschäftigen Kommissarin Lenski in "Polizeiruf 110" (rbb). In "Tatort - Mein Revier" (WDR) ermittelt das Dortmunder Team im Drogenmilieu.

Artikel drucken Artikel einbetten
Krimi-Tipps am Donnerstag
"Zorn - Kalter Rauch": Claudius Zorn (Stephan Luca) hasst Fische Foto: MDR/Gordon Muehle

20:15 Uhr, Das Erste, Zorn - Kalter Rauch

Lesestoff gesucht? Das Buch "Zorn - Kalter Rauch" können Sie hier bestellen

Claudius Zorn (Stephan Luca) ist jetzt Schröders (Axel Ranisch) Untergebener. Keine leichte Situation für beide, vor allem aber für Zorn, der den Kopf besonders voll hat, weil er Vater wird und sich die werdende Mutter, Dauerfreundin Malina (Katharina Nesytowa), wirklich seltsam verhält. Seltsames passiert auch in Halle: Es regnet echte Fische vom Himmel, und nicht einmal die Wissenschaftler können sich das Phänomen erklären.

20:15 Uhr, rbb: Polizeiruf 110: Grenzgänger

Kriminalhauptkommissarin Olga Lenski (Maria Simon) ermittelt mit Kriminalhauptkommissar Adam Raczek (Lucas Gregorowicz) in einem deutsch-polnischen Team im Grenzgebiet nahe Frankfurt (Oder). Bei einer Verkehrskontrolle in Polen flüchtet ein Mann aus einem Auto, in dem ein Schwerverletzter liegt. Doch die Hilfe kommt zu spät: Der Student Tomasz Nowak erliegt noch in der Nacht seinen Verletzungen. Ermittlungen führen Lenski und Raczek in den Boxclub von Anwalt Tobias Vogel (Christoph Luser). Hier hat Tomasz Nowak viele Jahre trainiert. Vogel behauptet, Tomasz kaum gekannt zu haben. Aber warum hat die Kanzlei Vogel dem Studenten dann monatlich Geld überwiesen?

20:15 Uhr, ZDFneo: Entführt (1)

Frühling 2008 in einem Vorort von München: Hannah Bergmann (Charleen Deetz) und ihr Vater Frank (Mark Waschke) werden entführt. Bei Hannahs Mutter Liane Bergmann (Nina Kunzendorf), die als erfolgreiche Chirurgin arbeitet, geht ein Erpresser-Anruf ein: 22 Millionen Euro Lösegeld fordern die Entführer. Eine undenkbare Summe für die Familie, die in erster Linie mit Lianes Gehalt über die Runden kommen muss. Doch die Entführer wissen mehr, nämlich dass Liane die Tochter Albert Targensees ist, eines millionenschweren Großindustriellen aus München. Von dem hatte Liane sich vor 20 Jahren losgesagt, als ihre Mutter unter mysteriösen Umständen ums Leben gekommen war.

23:55 Uhr, WDR, Tatort: Mein Revier

In Nora Dalays (Aylin Tezel) Nachbarschaft wurde der Dealer und Zuhälter Serkan Bürec erschossen. Er galt als rechte Hand des zwielichtigen Geschäftsmannes Tarim Abakay (Adrian Can). Für Kriminalhauptkommissar Peter Faber (Jörg Hartmann) deutet alles darauf hin, dass sich am Tatort auch eine Zeugin aufhielt. Doch sie bleibt spurlos verschwunden. Daniel Kossik (Stefan Konarske) hört sich bei den Männern um, die "am Arbeiterstrich" auf den nächsten Job warten. Mit einem von ihnen, Marek Bojanov, soll sich das Opfer vor kurzem gestritten haben. Ging es um die horrenden Mieten für die heruntergekommene Unterkunft, die dessen Boss Tarim Abakay von den Einwanderern kassiert?

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren