Krimi-Tipps am Dienstag

"Kommissarin Heller" (ZDFneo) sucht bei brütender Hitze einen Serienvergewaltiger, während Kommissar Wallander den "Mörder ohne Gesicht" (3Sat) fassen muss. Im Münchner "Tatort" ist eine 13-jährige die einzige Zeugin eines Mordes.

Artikel drucken Artikel einbetten
Krimi-Tipps am Dienstag
"Kommissarin Heller: Hitzschlag": Winnie Heller (Lisa Wagner) und ihr Kollege Verhoeven (Hans-Jochen Wagner) jagen einen Vergewaltiger Foto: ZDF/Hannes Hubach

20:15 Uhr, ZDFneo, Kommissarin Heller: Hitzschlag

Drei spannende Fälle mit "Kommissarin Heller" finden Sie bei amazon

Eine Serie von Vergewaltigungen erschüttert Wiesbaden. Kommissarin Heller (Lisa Wagner) und ihr Kollege Verhoeven (Hans-Jochen Wagner) haben alle Hände voll zu tun, um den Täter zur Strecke zu bringen. Der Täter späht seine Opfer akribisch aus und dringt in ihre Wohnungen ein. Die Polizei rätselt, ob es einen Zusammenhang gibt mit Überfällen auf Frauen, die vor sechs Jahren geschahen. Jetzt hat der Täter offenbar seinen ersten Mord begangen. Als Heller und Verhoeven ins Haus des Wiesbadener Sternekochs Jan Portner gerufen werden, finden sie dort dessen Ehefrau Irina (Karolina Lodyga) vor. Ihr Mann Jan liegt erstochen im Schlafzimmer.

20:15 Uhr, 3Sat, Kommissar Wallander: Mörder ohne Gesicht

Auf einem abgelegenen Bauernhof wurde ein altes Ehepaar überfallen und grausam zugerichtet. Der Mann ist bereits tot, mit ihren letzten Worten haucht die sterbende Frau dem Kommissar noch einen unverständlichen Hinweis auf die Täter ins Ohr - Ausländer? Kurt Wallander (Kenneth Branagh) ist gewiss nicht ausländerfeindlich. Für die Lösung dieses Falles muss er allerdings seine Vorurteile hinterfragen.

20:15 Uhr, BR, Tatort: Schattenwelt

Ingmar Borg (Dominic Raacke) verdient mit Wohltätigkeitsaktionen sein Geld. Nach einer Benefizveranstaltung fährt er in angetrunkenem Zustand eine Obdachlose an. In grenzenloser Panik, durch diesen Unfall seine gesellschaftliche Stellung zu gefährden, tötet er sie. Er kann nicht ahnen, dass es einen Zeugen gibt: Bombadil (Bruno Ganz), den Freund von Sarah. Während Batic den Täter in Obdachlosenkreisen vermutet und sich als verdeckter Ermittler in das Milieu begibt, konzentriert Leitmayr (Udo Wachtveitl) sein Augenmerk auf Borg. In der Tat häufen sich die Indizien, dass es eine Querverbindung zwischen Borg und den Obdachlosen gibt.

22:00 Uhr, NDR, Tatort: Jagdzeit

München. Die 32-jährige Tini Bürger (Katja Bürkle) kennt nur einen Chef: Teufel Alkohol. Seit ihr Lebensgefährte Lassnik vor zwei Jahren bei einem Autounfall ums Leben kam, steht sie mit ihrer Tochter Nessi (Laura Baade) allein da. Depressionen bestimmen die Tage und Nächte vor dem ständig laufenden Fernseher. Ihre 13-jährige Tochter organisiert den Haushalt, das Essen und pflegt für ein paar Euro ihre "angebliche Großmutter". An einem frühen Morgen wird Nessi Zeugin, wie ein Mann an einer Tankstelle erschossen wird. Was genau hat Nessi gesehen?

23:50, 3Sat, Kommissar Wallander: Die falsche Fährte

Kommissar Wallander (Kenneth Branagh) ist geschockt: Eine völlig verängstigte junge Frau, die sich in einem Rapsfeld versteckt hält, übergießt sich vor seinen Augen mit Benzin und zündet sich an. Warum? Was brachte die 15-Jährige nur dazu, sich so grausam umzubringen? Doch der Kommissar soll schon den nächsten Fall lösen. Gustav Wetterstedt, ehemaliger Justizminister, wird vor seiner Strandvilla erschlagen und skalpiert. Er bleibt nicht das einzige Opfer.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren