Filmemacherin Lena Dunham (27) hält beim Serienhit "Girls" alle Fäden in der Hand: Sie ist Regisseurin, Produzentin, Drehbuchautorin und Hauptdarstellerin in Personalunion. Doch eine dieser Aufgaben liegt ihr nicht so wirklich: Sie denke darüber nach, mit der Schauspielerei aufzuhören, erzählte Dunham dem US-Magazin "Glamour".

Die erste Staffel von "Girls" gibt es hier auf Blu-ray

"Ich weiß nicht, ob ich weiter schauspielern will", sagte Dunham dem Blatt. "An den Tagen, an denen ich das nicht machen muss, bin ich immer erleichtert. Ich schreibe lieber die Parts für andere Frauen, als selbst die Frau mit den Parts zu sein."