Ob die Show mit Moderations-Routinier Johannes B. Kerner (50, "Johannes B. Kerner") und Neuling Emma Schweiger (12, "Honig im Kopf") tatsächlich das Zeug hat, den Unterhaltungs-Dino "Wetten, dass..?", der nach knapp 34 Jahren am 13. Dezember 2014 zum letzten Mal über die Bildschirme flimmerte, zu ersetzen, wird sich zeigen. Eines steht aber fest: Die neue ZDF-Samstagabendshow "Das Spiel beginnt!" (7.3., 20.15 Uhr) wird kunterbunt.

"Das Spiel beginnt!" kostenlos per Livestream sehen - jetzt gratis bei Magine TV anmelden!

Das Moderatoren-Duo


Sie kennen sich schon lange: Johannes B. Kerner und Emma Schweiger
Foto:ZDF/Frank W. Hempel

Alter Hase meets Frischling: Johannes B. Kerner und Schauspielerin Emma Schweiger führen durch die Show. Gemeinsam mit dem Moderator - und Freund der Familie Schweiger - vor der Kamera zu stehen, "war gleich einfach" wie mit Papa Til, "aber nicht gleich schwer", sagt die Zwölfjährige im Interview mit der "Bunten". Mit ihrem Vater sei es schon ein bisschen anstrengender, sagt sie, "weil Papa ist halt Papa", und der traue sich, strenger mit ihr zu sein.

Die Promi-Kandidaten


Bülent Ceylan, Kostja Ullmann, Hans Sigl, (Roman), Emma Schweiger, (Johan), Veronica Ferres, (Klara), Johannes B. Kerner (v.li.)
Foto:ZDF/Frank W. Hempel

Für gute Unterhaltung sorgt nicht nur das Moderatoren-Gespann, auch die prominenten Kandidaten versprechen viel Spaß: Comedian Bülent Ceylan (39, "Quatsch Comedy Club"), Schauspieler Kostja Ullmann (30, "Stellungswechsel"), "Der Bergdoktor" Hans Sigl (45) und Filmstar Veronica Ferres (49) sind mit von der Partie.

Die Spiele: Memory und Co.


Johannes B. Kerner erklärt das Spiel
Foto:ZDF/Frank Hempel

In mehr als zehn Spielen müssen sich die prominenten Kandidaten mit ihren jungen Herausforderern messen. Von Memory bis Vier gewinnt sind auch viele bekannte Varianten dabei.

Lustige Auftritte


Hesse und Heavy-Metal-Fan: Bülent Ceylan
Foto:ZDF/Frank W. Hempel

Hat man einen Bülent Ceylan schon mal in der Show, wäre es doch fast Verschwendung, ihn "nur" als Kandidaten mitmachen zu lassen. Daher gibt er in "Das Spiel beginnt! Die große Show von 3 bis 99" natürlich auch eine kleine Kostprobe seines Gag-Feuerwerks.

Musik-Acts


Alles andere als altmodisch: Sängerin Nena
Foto:ZDF/Frank W. Hempel

Auch für musikalische Unterhaltung ist gesorgt: Sängerin und 1980er Ikone Nena (54) präsentiert einen Song aus ihrem neuen Album "Oldschool".

Skurrile Auftritte


Der japanische Ringkämpfer steht Rede und Antwort
Foto:ZDF/Frank W. Hempel

Und weil heutzutage keine Show ohne viel nackter Haut auskommt, gibt's die auch zu sehen. Doch in einer Familiensendung zeigt sich freilich nur ein Sumo-Ringer so... Möge das Spiel beginnen!