Die Tochter der verstorbenen Soul-Königin Whitney Houston, Bobbi Kristina Brown, wird offenbar bei der britischen Reality-Show "Celebrity Big Brother" mitmachen, berichtet die Zeitung "Sunday People".

Für eine Summe von 459.000 US-Dollar (etwa 345.000 Euro) soll sich die 20-Jährige mit anderen Prominenten in der Serie von Kameras beobachten lassen. Offenbar hoffen die Macher des Formats, dass Bobbi Kristina Privates von ihrer verstorbenen Mutter oder ihrer viel kritisierten Verlobung mit ihrem Freund Nick Gordon berichtet.