Adam Rodriguez: "Magic Mike"-Star ergattert Rolle in "Criminal Minds"

Vom FBI in den Stripclub und wieder zurück: Adam Rodriguez begibt sich auf die Spuren der "Criminal Minds" und schlüpft damit einmal mehr in die Rolle eines Ermittlers. In der Vergangenheit war er in "CSI: Miami" und "Magic Mike" zu sehen.

Artikel drucken Artikel einbetten
Adam Rodriguez: "Magic Mike"-Star ergattert Rolle in "Criminal Minds"
Adam Rodriguez gibt wieder einmal den FBI-Agenten Foto: Helga Esteb / Shutterstock.com

Krimiserien kann er - das hat Adam Rodriguez bereits in elf (!) Staffeln "CSI: Miami" bewiesen. Kein Wunder also, dass der US-Fernsehkonzern CBS den 41-Jährigen auch im Cast von "Criminal Minds" haben will. Rodriguez wird der Serie ab der anstehenden zwölften Staffel beiwohnen, wie "deadline.com" berichtet.

Tritt der "Magic Mike"-Cast bald in Las Vegas auf? Auf Clipfish erfaren Sie mehr

Der in New York geborene Schauspieler übernimmt demnach die Rolle eines FBI-Agenten und füllt somit die Lücke, die Ex-Darsteller Shemar Moore (46) hinterlassen hat. Sieht ganz danach aus, als würde Rodriguez nach "Magic Mike" und "Magic Mike XXL" künftig wieder mehr Kleidung tragen müssen...

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren