Bamberg
Missbrauch

Wegen Missbrauch: Bistum Würzburg zeigt Ruhestandspriester in Bamberg an

Erneuter Fall von sexuellem Missbrauch in der Kirche: Wie das Bistum Würzburg am Freitag mitteilte wurde ein Pfarrer im Ruhestand angezeigt. In der zweiten Hälfte der 1970er Jahre soll der Mann einen Jugendlichen sexuell missbraucht haben.
Artikel drucken Artikel einbetten
Ein sich im Ruhestand befindlicher Priester wurde vom Bistujm Würzburg wegen sexuellem Missbrauchs an Jugendlichen angezeigt. Symbolfoto: Patrick Pleul/dpa
Ein sich im Ruhestand befindlicher Priester wurde vom Bistujm Würzburg wegen sexuellem Missbrauchs an Jugendlichen angezeigt. Symbolfoto: Patrick Pleul/dpa

Das Bistum Würzburg hat einen Ruhestandspfarrer wegen sexuellen Missbrauchs bei der Generalstaatsanwaltschaft Bamberg angezeigt. Der Beschuldigte soll in der zweiten Hälfte der 1970er Jahre einen Jugendlichen sexuell missbraucht haben, wie das Bistum am Freitag mitteilte.

Nach der medialen Berichterstattung über die Studie im Auftrag der Deutsche Bischofskonferenz zum sexuellen Missbrauch durch Kleriker hatte sich der Betroffene beim Missbrauchsbeauftragten des Bistums gemeldet. Nach einer Prüfung habe die Diözese am 14. Januar Strafanzeige gegen den Priester gestellt.

Rom wurde über Vorfall informiert: Anzeige gegen den mann erfolgt in Bamberg

In den vergangenen Tagen habe man die Verantwortlichen der Pfarrei informiert, in deren Gebiet der Beschuldigte wohnt. Dem Pfarrer im Ruhestand ist die Ausübung jeglicher priesterlicher Dienste untersagt. Weitere Details zum Beschuldigten, dessen Wohnort sowie zum Betroffenen und dem möglichen Tatort nannte das Bistum nicht.

Zudem wurde die Glaubenskongregation in Rom informiert und darüber hinaus eine kirchenrechtliche Voruntersuchung eingeleitet. Die Anzeige gegen den Mann erfolgte in Bamberg, da dort derzeit bereits weitere Akten beschuldigter Kleriker der Diözese überprüft werden.

Missbrauchsverdacht: Erzbistum Bamberg stellt Strafanzeige gegen Limburger Priester - Diözese nimmt Vorwürfe ernst

Verwandte Artikel