Regensburg
Fliegerbombe

Bauarbeiter finden Bombe: Fliegerbombe entschärft - Live Ticker

In Regensburg wurde am Mittwochmorgen eine Bombe gefunden: Bauarbeiter stießen auf die Fliegerbombe. Die Lage vor Ort im Live-Ticker.
Artikel drucken Artikel einbetten
In Regensburg (Oberpfalz, Bayern) wurde eine Fliegerbombe gefunden. Symbolbild: Ralf Hirschberger/dpa
In Regensburg (Oberpfalz, Bayern) wurde eine Fliegerbombe gefunden. Symbolbild: Ralf Hirschberger/dpa

Bombenfund in Regensburg: Die Lage vor Ort im Live-Ticker: In Regensburg in der Oberpfalz wurde am Mittwochvormittag (8. Mai 2019) eine Fliegebombe bei Bauarbeiten entdeckt. Die Lage rund den ombenfund im Live-Ticker bei inFranken.de:

+++ 13.20 Uhr: Bombe entschärft

 

+++ 13.05 Uhr: Evakuierungsmaßnahmen beendet - Entschärfung in Kürze

 

Wie die Mittelbayerische berichtet, wurden 70 Menschen aus dem Sicherheitsradius gebracht. Demnach wurden die Verkehrssperren eingerichtet. Der Sprengmeister will in Kürze mit der Entschärfung anfangen.

+++ Verkehrssperrungen in Regensburg:

 

  • Wiener Straße ab der Vidiner Straße
  • Abfahrt Äußere Wiener Straße am Odessaring in südlicher Fahrtrichtung
  • Äußere Wiener Straße mit Zufahrt zum Odessaring in südlicher Fahrtrichtung

 

+++ 12.02 Uhr: Polizei gibt Sperrungen bekannt

 

 

Die örtliche Polizei hat die Sperrbereiche bekannt gegeben. Die schraffierten Flächen rund um die Wiener Straße sind betroffen. Gegen 12.30 Uhr soll die amerikanische Fliegerbombe entschärft werden.

 

+++ 11.57: Verkehrssperrungen werden geplant

Aktuell planen die Behörden die Verkehrssperrungen rund um die Wiener Straße am Ölhafen.

+++ 11.45 Uhr: Zünder bei Bombe intakt

Laut Informationen der Polizei Oberpfalz sind Front- sowie Heckzünder intakt. Ein Sprengmeister ist derzeit vor Ort. Die Fliegerbombe hat demnach eine Sprengkraft von 50 Kilogramm.

 

+++ 11.40 Uhr: Entschärfung um 12.30 Uhr am Mittwochmittag

 

 

+++ 11.39 Uhr: Firmen betroffen -Wohnhäuser nicht

 

Die Sicherheitsbehörden haben einen Radius von 200 Metern festgelegt. Davon betroffen sind einige Firmen, jedoch keine Wohnhäuser. Die Bombe soll noch heute noch entschärft werden.

+++ 11.33 Uhr: Bombe ist 125 Kilo schwer

Laut Polizei ist die Fliegerbombe 125 Kilogramm schwer. Dabei handelt es sich um eine amerikanische Fliegerbombe. Erst zum Wochenstart wurde an der A73 bei Nürnberg ebenfalls eine amerikanische Fliegerbombe entdeckt - sie wurde an der Autobahn gesprengt.

+++ 11.30 Uhr: Bombenfund in der Wiener Straße

Wie die örtliche Polizei bekannt gab, wurde die Bombe gegen 9 Uhr am Morgen gefunden: Fundort ist die Wiener Straße in Regensburg.

 

 

Bombe am Ölhafen gefunden: Hier in Regensburg wurde die Fliegerbombe entdeckt

 

Erst Ende April wurde in Regensburg (Oberpfalz) eine Bombe gefunden und anschließend gesprengt. Tausende Menschen wurden dabei evakuiert.

Video: Bombenfund an A73 bei Nürnberg am Montag