Beziehungsdrama im Saarland - Frau erschießt ihren Ex-Freund: Am Donnerstagabend (7. Februar 2019) ist es in Püttlingen (Saarland) zu einem Beziehungsdrama gekommen. Eine 57-jährige Frau erschoss dabei einen 46-jährigen Mann. Der Mann war offenbar ihr Ex-Freund.

Püttlingen: Sportschützin erschießt Ex-Freund - widerstandslose Festnahme in Püttlingen

Die Frau lauerte dem Mann offenbar vor einer Praxis auf, zog ihre Waffe und schoss auf den 46-Jährigen. Der Mann starb noch am Tatort, wie die örtliche Polizei bekanntgab. Die Frau bat nach der Tat Passanten die Polizei zu rufen. Sie ließ sich widerstandslos festnehmen.

Laut Polizei gebe der Fall noch Rätsel auf,das Motiv sei unklar. Gegenüber t-online.de sagte ein Polizeisprecher, dass die Beziehung schon Jahre zurückliege. tu

Lesen Sie zusätzlich auf inFranken.de: U-Bahn schleift Jungen (13) Hunderte Meter mit - Kind in Lebensgefahr