Iggensbach
Tödlicher Traktor-Unfall

Schrecklicher Unfall in Iggensbach: Mann wird unter Traktor begraben und stirbt

Bei Waldarbeiten im Kreis Deggendorf ist am Freitagnachmittag ein Mann ums Leben gekommen. Der 54-Jährige wurde in Iggensbach unter seinem Traktor eingeklemmt und tödlich verletzt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Schrecklicher Unfall in Iggensbach in Niederbayern: Bei Waldarbeiten ist am Freitag ein 54-Jähriger tödlich verletzt worden, als er unter seinen Traktor geriet. Symbolfoto: Polizei Neustadt bei Coburg
Schrecklicher Unfall in Iggensbach in Niederbayern: Bei Waldarbeiten ist am Freitag ein 54-Jähriger tödlich verletzt worden, als er unter seinen Traktor geriet. Symbolfoto: Polizei Neustadt bei Coburg

Schrecklicher Unfall in Niederbayern: Am Freitagnachmittag (1.2.2019) hat sich in Iggensbach im Kreis Deggendorf ein tragischer Arbeitsunfall ereignet. Ein 54-Jähriger kam bei Waldarbeiten ums Leben - der Mann wurde unter seinem Traktor eingeklemmt.

Immer wieder sterben Menschen bei Traktorunfällen. Ein besonders schlimmer Fall ereignete sich bei Denklingen. Dort starben Vater und Tochter unter dem Trekker.

Wie die Polizei mitteilt, geriet der Mann bei dem tödlichen Arbeitsunfall in Iggensbach gegen 17 Uhr bei privaten Waldarbeiten unter seinen Traktor und wurde tödlich verletzt.

Der Mann wurde unter dem Traktor eingeklemmt

Auf unwegsamen Gelände wurde der 54-Jährige unter dem landwirtschaftlichen Fahrzeug eingeklemmt. Der Mann starb noch an der Unfallstelle aufgrund der schweren Verletzungen.

Die Polizei berichtet, dass es sich um einen "Unglücksfall" handelt. Ein Fremdverschulden konnte nicht festgestellt werden.

Lesen Sie auch: Tödlicher Unfall auf Bauernhof: 16-Jähriger stirbt bei Praktikum