In der Nacht auf Samstag (1. Februar 2020) endete der Besuch einer Bar in Gundelfingen (Schwaben) für einen 34-jährigen Mann im Krankenhaus, das teilte die Polizei mit. Eine junge Frau (24) hat den Mann erst geküsst und dann derart in die Unterlippe gebissen, dass dieser ins Krankenhaus musste. Was der Auslöser für den Vorfall ist, ist bislang unklar.

Gundelfingen: Mann nach Kuss im Krankenhaus

"Das war schon gscheid blutig", sagte eine Polizeisprecherin am Samstag. "Es ist auf jeden Fall Körperverletzung - alles andere ermitteln wir noch."