Bei einem Autounfall auf einer Landstraße in der Nähe von Meinerzhagen im Märkischen Kreis (NRW) ist ein junges Paar tödlich verunglückt.

Der 19-jährige Fahrer war am Samstagabend mit seiner gleichaltrigen Freundin im Auto unterwegs, als er auf der leicht abschüssigen, kurvenreichen Landstraße die Kontrolle über das Fahrzeug verlor und von der Fahrbahn abkam, teilte die Polizei mit.

Zusammenstoß mit Gegenverkehr: Zwei 19-Jährige tot - 39-Jährige lebensgefährlich verletzt

Der 19-Jährige fuhr dann mit dem Auto über den Grünstreifen auf die Straße zurück und prallte dort mit dem entgegenkommenden Auto einer 39-Jährigen zusammen.

Das junge Paar starb noch am Unfallort. Die 39-Jährige wurde lebensgefährlich verletzt und mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen.