Aichach an der Paar
Drama

Frau (71) sitzt mit schweren Verbrennungen auf Sofa: Rentnerin stirbt nach Wohnungsbrand

In Bayern ist eine Rentnerin an den Folgen eines Wohnungsbrandes gestorben. Die Feuerwehr fand die 71-Jährige mit schweren Verbrennungen auf dem Sofa sitzend.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die 71-Jährige verstarb im Krankenhaus. Symbolbild: Ronald Rinklef
Die 71-Jährige verstarb im Krankenhaus. Symbolbild: Ronald Rinklef

Nach einem Brand in einem Mehrfamilienhaus im schwäbischen Aichach ist eine 71-Jährige am Freitag gestorben. Vermutlich war im Bereich des Sofas ein Schwelbrand ausgebrochen, wie die Polizei mitteilte.

Drama in Aichach: Rentnerin stirbt nach Wohnungsbrand

Als die stark verrauchte Wohnung geöffnet wurde, fand die Feuerwehr die Frau mit schwersten Brandverletzungen auf dem Sofa sitzend. Die 71-Jährige starb wenig später im Krankenhaus. Die genauen Brand- und Todesursachen waren zunächst nicht bekannt.

Lesen Sie zusätzlich auf inFranken.de: Frau schwer verletzt, Hund stirbt - Wohnungsbrand in Franken