1 / 9
Ein Toter und zwei Schwerverletzte bei Vorfahrtsunfall
Foto: News5/Kellner

Am Dienstagvormittag (14.07.2015) wollte ein 50-Jaehriger bei Hausen eine vorfahrtsberechtigte Strasse ueberqueren. Dabei uebersah er einen 44-jaehrigen VW Tiguan-Fahrer und prallte mit grosser Wucht in dessen Fahrerseite. Fuer den Mann aus Thueringen kam jede Hilfe zu spaet, er verstarb noch am Unfallort. Sein 18-jaehriger Beifahrer zog sich schwere Verletzungen zu und musste per Hubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Der 50-jaehrige Verursacher kam ebenfalls in ein Krankenhaus. Ein Gutachter wurde im Auftrag der Staatsanwaltschaft eingeschaltet Foto: News5 / Kellner